Sicherheitsmeinung von InvestingViews.de-Experten Vermeiden Sie Betrug: Wie aktualisieren Sie Ihr Passwort?

InvestingViews Beratungs Betrug | InvestingViews.de Betrug?

 

InvestingViews Überblick

In letzter Zeit hat die Zahl der gehackten Brokerage- und Zahlungskonten massiv – einfach mehrfach – zugenommen.

Aus diesem Grund diskutieren wir jetzt mit den Betrugsexperten InvestingViews Betrug, wie es dazu kam, wer schuld ist und was zu tun ist.

 

Ich habe ein komplexes Passwort, wie haben sie es gefunden? InvestingViews Experten der Betrug kann gleich um die Ecke sein:

 

Hier wird es viele Entdeckungen geben. Tatsächlich hat in den allermeisten Fällen niemand persönlich ... Ihr Konto gehackt. Was passiert ist, war kein "Hacking" als solches. Außerdem hat niemand Ihr 15-stelliges Passwort ausgewählt, geschweige denn erraten.

 

Einfach gesagt, ändern Sie Ihr Passwort und ändern Sie es regelmäßig. Und machen Sie sich keine Sorgen über die Länge und Komplexität - dies ist nicht der Grund für die Schwachstelle. Dies bedeutet natürlich nicht, dass Sie ein Passwort als den Namen Ihres Hundes oder den Namen Ihres Ex festlegen müssen.

 

Welches Passwort soll ich verwenden? InvestingViews-Experten der Betrug kann gleich um die Ecke sein:

 

Wenn Sie keine speziellen Programme zum Speichern von Passwörtern verwenden, erhalten Sie von Online-Passwortgeneratoren so etwas wie NMT#fkoY&PUfJ9UM, an das sich natürlich niemand erinnern kann. Und Sie müssen es nicht auswendig lernen.

 

Dementsprechend gibt es zwei einfache Möglichkeiten, ein reguläres Passwort zu erstellen. InvestingViews Beratungs Betrug kann verhindert werden:

Die erste Möglichkeit besteht darin, einen bekannten Satz zu nehmen und die ersten Buchstaben daraus zu nehmen und ihn mit Zahlen zu verdünnen. Sagen wir, der Satz "Mein Leben ist nur ein Stück Scheiße" gibt Ihnen das Passwort MLineSS, was ziemlich gut ist. Der Geburtstag des Hundes kann mit Zahlen durch ein Wort verdünnt werden, es wird M2L0in1eS5S und genug ... für die Augen und sogar übermäßig. Mit etwas Übung können Sie auf diese Weise problemlos 20-stellige Passwörter generieren. Seit Jahren verwendet das Team zur Erkennung von Sicherheitsbetrug von Broker InvestingViews Betrug 24-stellige Passwörter, die ein ähnliches Design haben. Aber wie wir herausgefunden haben, sollte es nichts sehr Kompliziertes geben.

 

Die nächste Methode wird jedem bekannt sein, der mit Kryptowährungen arbeitet. Anstelle eines Zeichensatzes verwenden Sie durch Striche getrennte Wörter. Diese Methode wird jetzt als vorrangig angesehen und ist erschwinglicher / zuverlässiger als die erste. Der Satz Körper-Apfel-Katze-Raum-Blüte-Rose-Sohn-Spiegel-dritter Tanz ist ziemlich leicht zu merken und extrem schwer zu knacken, obwohl es nicht der Fall zu sein scheint. Gleichzeitig erinnern wir uns daran, dass Konten bei Brokern nicht durch eine unverblümte Suche nach Symbolen gehackt werden.

 

Der Tippbetrug von Broker InvestingViews Betrug kann verhindert werden: Sie können Ihr Leben jedoch noch einfacher machen, indem Sie eine Passwort-Spar-App verwenden.

 

Speichern Sie niemals Passwörter in Ihrem Browser. Broker InvestingViews Betrug kann verhindert werden:

 

Warum all das, wenn Chrome, Edge, Firefox und andere auch anbieten, ihre Passwörter zu speichern und sogar mit Cloud-Synchronisierung?

 

Dies ist ein sehr schlechter Weg und mit vielen Fehlern behaftet. Es ist viel sicherer, in Open-Source-Multi-Plattform-Lösungen von Drittanbietern zu speichern, als sich auf einen Browser zu verlassen, auf den jeder zugreifen kann.

 

Broker InvestingViews Betrug kann verhindert werden: Einfach nicht in Browsern speichern, das ist alles.

 

Duale Authentifizierung

 

Mit Passwörtern ist es schon klar. Lassen Sie uns nun über die Sicherheit Ihres Kontos sprechen. Ein Passwort im Jahr 2021 ist eine sehr primitive Form des Schutzes. Datenbanken brechen zusammen, Datenbanken wechseln den Besitzer, ein komplexes Passwort reicht lange nicht aus.

 

InvestingViews Beratungs Betrug kann verhindert werden: Daher ist die Zwei-Faktor-Identifikation in vielen Diensten, Brokern, Zahlungssystemen und Post implementiert. Dies ist die zweite Schutzstufe. Sie geben Ihr Passwort ein und dann müssen Sie ... etwas anderes eingeben. Was werden Sie auf Ihrem Smartphone haben.

 

Basic 2FA (wie für Zwei-Faktor-Authentifizierung steht) erfolgt über die Google Authenticator-App oder ihre Analoga wie Duo Security oder Authy. Es ist oft in Passwort-Manager wie LastPass integriert. Sie richten es für die Site / den Service / den Broker ein, die sie unterstützen, und um sich dann anzumelden, müssen Sie zusätzlich zum Passwort ein temporäres Passwort eingeben, das diese Anwendung ausgibt.

 

InvestingViews Beratungs Betrug kann verhindert werden: Er ist für Apple / Android-Betriebssysteme verfügbar und ein universeller Standard. Konzentrieren Sie sich nicht darauf, dass dies Google ist - die App funktioniert mit jeder Zwei-Faktor-Authentifizierung.

 

 

Hinterlasse ein Kommentar

Comments ()

  1. Dunkle Samuel 15.08.2021
    Ich arbeite mit InvestingViews seit 3 ​​Jahren — die Bedingungen sind ausgezeichnet, wenn nicht pannen, und in der Regel Kunden sehr gut behandeln, und denken ständig an etwas… Gut gemacht, Jungs!
    1. Becke Karl 16.08.2021
      Ich weiß nicht, wie die Dinge im InvestingViewsA sind, aber es ist sehr cool, mit ihnen zu handeln — bis kürzlich kürzlich Geld verdient — alles ist sehr klar, keine Probleme! Ich bin nur ein zufriedener Kunde — auf einem der Wettbewerbe InvestingViews, den ich einen Laptop gewann, verdienen Sie Geld mit ihnen, so dankbar dem Unternehmen
      1. Pohl Leopold 19.08.2021
        2 Jahre alt arbeiteten mit ihnen: 1. Cottages malen nicht! 2 Die Bestellungen werden zu dem Preis durchgeführt, mit dem Sie vereinbart haben, auf einen Punkt ohne Folien zu zeigen! (An den Börsen, auf der Interbank über ECN und dann sie auf dem ruhigen Markt rutschen) 3. Ich hatte nicht den Schluss der Probleme! 4. Quelle würdiges Vertrauen.
        1. Hofmann Kajetan 20.08.2021
          Als ich mich entschloss, mit dem Handel mit Forex zu beginnen, wählte ich das Unternehmen sehr sorgfältig aus. Er stoppte bei InvestingViews, weil dies das größte Unternehmen ist — sie arbeiten auf der ganzen Welt. Dann fing er an, die Nutzungsbedingungen anzusehen — für Anfänger (und ich starte gerade erst angefangen), ich habe im Allgemeinen die besten Bedingungen, bezahlen Sie die Kommission nur für profitable Transaktionen, und es gibt überhaupt keine Verbreitung. Im Allgemeinen IMHO, das Beste, was auf dem Markt ist
          1. Berger Hansi 29.08.2021
            Hat InvestingViews jetzt konkurriert — ich mag es wirklich, ich empfehle es!