Newcomer des Forex CapitalHoldings Broker | Review 2020
Digital Equity Feedback

Newcomer des Forex CapitalHoldings Broker | Review 2020

Wir erinnern uns jedoch aus der Vergangenheit, dass die neuen Broker oft innerhalb eines Jahres vom Markt verschwinden. Es gibt mehrere Faktoren, die die jungen Unternehmen töten: unvollkommenes Geschäftsmodell, Unfähigkeit, dem Wettbewerbsdruck zu widerstehen, Managementprobleme oder - im schlimmsten Fall - das Unternehmen scheint ein Betrugsmakler zu sein. Unsere Aufgabe ist es zu beantworten, ob CapitalHoldings ein Scam ist.

CapitalHoldings Broker erschien vor nicht allzu langer Zeit auf dem Forex-Markt. Unter den neuen Maklern hat sich dieses Unternehmen einen guten Ruf erworben. Wir haben mehrere Bewertungen gesehen, die das Unternehmen als angehender Stern und potenziellen Marktführer charakterisieren.

Wir haben die Geschäftsaktivitäten untersucht und diese Überprüfung von Capitalholdings.de erstellt, um die mögliche Zukunft auf dem Markt vorherzusagen und den Händlern zu helfen, zu entscheiden, ob dieser Broker ihre Zusammenarbeit wert ist. Wir haben die Informationen über das Unternehmen, die Konten, die Handelsbedingungen, die Ein- und Auszahlungsprozesse, die Handelsplattform und zusätzliche Optionen wie die Baildung eingehend geprüft. Details finden Sie im Artikel.

Bildung

Die Unternehmen, die nicht an zukünftige Entwicklungen denken, kümmern sich normalerweise nicht um die Ausbildung der Kunden. Andernfalls ist das Maklerunternehmen bestrebt, einen Pool von Kernkunden zu erstellen und die Anzahl der Kunden von Monat zu Monat zu erhöhen. Es ist möglich zu erreichen, wenn die Händler den Markt, seine Gesetze und Regeln kennen und im Umfeld mit hohem Risiko überleben können.

Capitalholdings.de bietet auf seiner Website den Punkt „Bildung“ an. Der Abschnitt enthält ein Forex-Glossar - das Vokabular der wichtigsten Forex-Begriffe. Außerdem enthält der Abschnitt FAQ, in denen der Händler mehr über das Unternehmen, Ein- und Auszahlungen, Datensicherheitsrichtlinien usw. erfahren kann.

So pflegt der CapitalHoldings Broker seine Kunden und formt die Kernzielgruppe für sein Geschäft. Für das junge Unternehmen ist es eine gute Chance, die Kundenbindung zu erhöhen und die Basis für die Zukunft zu schaffen. Es sieht so aus, als würde sich das Unternehmen um die Zukunft kümmern.

Über das Unternehmen

CapitalHoldings ist ein Forex-Broker, der sich als angehender Marktführer positioniert. Wirklich, das Unternehmen macht einige Fortschritte. In einem Jahr gewann es den bedeutenden Marktanteil unter den jungen Maklern. Es gibt einige Faktoren, die den Erfolg von CapitalHoldings im Forex unterstützen. Erstens bietet das Unternehmen eine breite Palette von Handelsaktiva an: Währungspaare, Aktien, Rohstoffe und Indizes. Außerdem nutzt das Unternehmen die preisgekrönte Handelsplattforme, bietet niedrige Spreads, erhebt keine zusätzlichen Gebühren und achtet auf die Sicherheit des Kunden. Der Support-Service funktioniert rund um die Uhr. Das Unternehmen ist in allen Regionen der Welt tätig.

Die meisten bestehenden Kunden bewerten dieses Unternehmen mit 4+ von 5, seine durchschnittliche Bewertung beträgt 4,6 für alle CapitalHoldings-Bewertungen. Die stärksten Seiten sind die niedrigen Spreads, die schnelle Geldabhebung und die schnelle Reaktion der Unterstützungsdienste.

CapitalHoldings Broker Scam?

Technischer Support

Zu den beliebtesten Fehlern, die junge Unternehmen machen, gehört die mangelnde Beachtung des technischen Unterstützungssystems. Sie stellen ein paar Leute ein oder machen ihr Geschäft sogar ohne das spezielle Support-Team. Infolgedessen verarbeiten die Manager alle Kundenanfragen. Es braucht Zeit, der Kunde muss lange warten und das erhöht die Enttäuschung bei den Kunden. Unzufriedene Kunden hinterlassen negative Bewertungen, neue Kunden haben andere Unternehmen ausgewählt und Schritt für Schritt geht das Geschäft unter. CapitalHoldings-Reviews sind unterschiedlich.

CapitalHoldings Broker entwickelt ein eigenes Support-Team. Sie stellen Fachkräfte ein und schulen sie zusätzlich für die Arbeit im Online-Brokerage. Jeder Vertreter des Supportteams versteht die Hauptprinzipien des Forex-Marktes und des Forex-Handels. Darüber hinaus wird das Personal für Kommunikation und Verhandlungen geschult.

Jeder Kunde des CapitalHoldings Forex-Brokers kann telefonisch oder per E-Mail auf das Support-Team zugreifen. Die Website bietet auch das Kontaktformular, das Formular sendet jedoch Daten an dieselbe E-Mail. Leider sind andere Kontaktmethoden nicht verfügbar. Welches ist das nervigste; sie haben keinen Live-Chat auf der Website. Wenn der Händler dringend Kontakt mit dem technischen Support benötigt, muss er telefonisch anrufen. Wir hoffen, dass sie in Zukunft mehr Kommunikationskanäle für ihre Kunden hinzufügen werden.

Handelsplattform

Das Unternehmen verwendet den guten alten Metatrader4. Ist es eine gute oder schlechte Lösung? Es gibt keine direkte Antwort "Ja" oder "Nein". Einerseits ist Metatrader4 eine ziemlich alte Lösung. Es erschien vor mehr als 10 Jahren auf dem Markt. Das Interface sieht altmodisch aus und es fehlen Animationen und andere moderne visuelle Effekte. Frische Forex-Broker wie Capitalholdings.de verwenden normalerweise innovativere Lösungen.

Auf der anderen Seite hat sich Metatrader4 von der Generation der Händler als zuverlässige Lösung erwiesen. Es hat sich eine großartige Benutzergemeinschaft versammelt, die zu allen Fragen im Zusammenhang mit der Plattform beraten kann. Die Plattform verfügt über eine Vielzahl nützlicher Funktionen. Endlich ist es mit den älteren Gadgets kompatibel. Durch die Verwendung der brandneuen Box-Lösungen für den Handel muss der Kunde häufig die Umgebung aktualisieren. Metatrader4 kann auf vielen Geräten verschiedener Hersteller installiert werden, einschließlich auf Mobilgeräten. Der mobile Client für Metatrder4 ist in Google Play und im Apple Store erhältlich. Darüber hinaus ist Metatrder4 ohne Installation über den Webclient verfügbar. Über den Browser kann der Händler jederzeit von jedem Gadget aus auf das Konto zugreifen und über Capitalholdings.de in den Forex-Markt eintreten.

Wenn wir über die Zukunftsperspektive des Unternehmens sprechen, das Metatrader4 verwendet, würden wir zu dem Schluss kommen, dass diese Plattform eher ein guter Faktor ist. Die Verwendung von Metatrader4 beweist, dass CapitalHoldings kein Scam ist. Wahrscheinlich bietet der Markt in Zukunft eine effektivere Plattform für den Handel. Derzeit ist Metatrader4 jedoch eine der stabilsten und zuverlässigsten Lösungen.

Geschäftsbedingungen

Durchdachte Geschäftsbedingungen sind ein Geschäftsbedürfnis eines jeden Dienstleistungsunternehmens. Auf dem Forex-Markt definieren die Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Rechte und Pflichten für die Seiten, den Händler und den Makler. Die Überprüfung von Capitalholdings.de zeigt, dass das Unternehmen die allgemein anerkannten Regeln und Marktvorschriften nicht außer Acht lässt. CapitalHoldings folgt der Devisenbekämpfungsvorschrift und bietet hierfür das separate Dokument an. Außerdem warnt das Unternehmen vor hohen Risiken im Grenzhandel. Jeder Unternehmenskunde muss das Risikoniveau verstehen und die Verantwortung für sein Handeln übernehmen.

Das Unternehmen überprüft die Identität jedes neuen Kunden. Erstens stellt die Überprüfung sicher, dass alle Kunden im Alter zwischen 18 und 65 Jahren sind. Es handelt sich nicht um Altersdiskriminierung oder CapitalHoldings-Scam: in den meisten Staaten dürfen minderjährige Personen den Handel nicht wirksam einsetzen. Die über 65-Jährigen verwenden häufig die Ruhestandskosten für den Handel, der in vielen Staaten ebenfalls verboten ist. Daher sind die Kunden dieser Altersgruppen vom Handel ausgeschlossen.

Gute Nachrichten, dass ein Unternehmen das Limit für den Standort oder den Wohnsitz nicht festlegt; Menschen aus jedem Land können Kunde des Unternehmens werden. Jeder neue Händler muss jedoch prüfen, ob er Geld einzahlen und abheben kann. CapitalHoldings Broker arbeitet mit vielen Banken und Zahlungssystemen zusammen, aber einige Probleme sind auf der Seite der Bank möglich. Vor dem Start muss der Händler den Geldumlauf mit dem Vertreter des technischen Supports besprechen.

Der Forex-Broker von CapitalHoldings bietet die Verschuldungsgrenze 1: 300 für alle Konten. Es ist der Marktdurchschnitt: andere Broker setzen die Verschuldungsgrenze von 1:50 auf 1: 10.000. Die Größe ist direkt proportional zum Risikograd. 1: 300 ist also eine Option für diejenigen, die riskante Geschäfte machen möchten, aber nicht alles Geld in einem Geschäft verlieren möchten. Dies ist ein vernünftiger Ansatz für eine Vermittlung.

Geldeinzahlung und Abhebung

Um auf dem Forex-Markt zu handeln, muss ein Händler etwas Geld auf die Einzahlung im Brokerage überweisen. Manchmal unterschätzen die Händler die Rolle eines Maklers, der behauptet, er könne selbst handeln. Natürlich ist es möglich; um jedoch mit den Zentralbanken und den Investmentfonds auf dem gleichen Feld zu spielen, muss der Händler buchstäblich die Millionen von Dollar investieren. Beachten Sie, dass selbst die bekanntesten Händler nicht als Privatpersonen auf den Markt kommen, sondern Makler einsetzen. So kann der private Händler mit Hilfe eines zuverlässigen Forex-Brokers wie CapitalHoldings dem internationalen Markt beitreten.

Der Händler überweist also etwas Geld, um einzuzahlen und mit dem Handel zu beginnen. Beim Broker von Capitalholdings.de beträgt die minimale Einzahlung 250 USD, aber die meisten Broker legen den höheren Eintrittspreis fest. Wenn der Händler Gewinn macht, möchte er etwas Geld auf das persönliche Bankkonto oder die Kreditkarte abheben. Während viele Unternehmen die Grenzen für den Abzug von Devisen festlegen, ermöglicht CapitalHoldings seinen Kunden, jeden Geldbetrag abzuheben. Die einzige Frist ist, dass das Geld auf der Einzahlung die Marge abdecken sollte.

Manchmal berechnen die Maklerfirmen die zusätzliche Provision für die Ein- und Auszahlung. Normalerweise ist diese Provision niedrig und liegt unter 1%. Langfristig macht es jedoch einen erheblichen Geldbetrag. Um Betrug zu vermeiden, berechnet CapitalHoldings keine zusätzliche Provision für Geldabhebungen oder Einzahlungen. Das Unternehmen macht Gewinn aus den Spreads. Dieses Geschäftsmodell bringt auf lange Sicht weniger Geld, ist aber auf lange Sicht nachhaltig.

CapitalHoldings Forex

Handelskonten

Einer der häufigsten Fehler unter den jungen Brokern ist die Manipulation mit den Kontotypen. Das Unternehmen bietet beispielsweise vier Typen von Konten an. Für einen jungen Trader wäre es sinnvoll, mit einer minimalen Einzahlung zu beginnen. Die Bedingungen auf dem verfügbaren Konto sind jedoch nicht so gut: Die Spreads sind hoch, es wird kein zusätzlicher Support oder zusätzliche Dienstleistungen angeboten und so weiter. Auf diese Weise drängt der Broker seine potenziellen Kunden, mehr zu investieren, um den höheren Kontotyp zu erhalten. Auf diese Weise lassen sie jedoch die Anfänger mit dem begrenzten Kapital nicht herein. In diesem CapitalHoldings-Bericht diskutieren wir, wie dieser Fehler vermieden werden kann.

Der CapitalHoldings Broker bietet außerdem vier Kontotypen: Bronze, Silber, Gold und Platinum. Die Spreads sind für alle Typen relativ niedrig, für Platinum jedoch noch niedriger. Für jeden Kontotyp bietet das Unternehmen die unbegrenzte Anzahl von Geschäften, keine Begrenzung der Geschäftsgröße und den persönlichen Kundenbetreuer. Das Unternehmen toleriert also alle Kategorien der Händler und alle Einlagen gleichermaßen. Der zusätzliche Rabatt für den Spread auf dem Platinum-Konto ist angemessen, da er bei 50.000 USD beginnt.

CapitalHoldings Review: Fazit

Wir untersuchen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in unserem CapitalHoldings Review, dem neuen Broker auf dem Forex-Markt. Es gibt mehrere Punkte in den Unternehmensaktivitäten, die verbessert werden können. Sie könnten den Live-Chat auf ihrer Website hinzufügen. Im Allgemeinen befolgen sie jedoch die auf dem Markt üblichen Regeln und bauen ihr Unternehmen auf, um viele Jahre zu arbeiten.

Nach unserer Erfahrung können die meisten neuen Unternehmen das erste Jahr auf dem Markt kaum überleben. Die Überprüfung von Capitalholdings.de zeigt, dass das Unternehmen gerade ein Jahr abgeschlossen hat und am Leben bleibt. Wahrscheinlich ist das Unternehmen nicht perfekt, aber es hat offensichtlich ein Entwicklungspotential. Es hat eine Chance, in Zukunft in die obere Liga zu wechseln.

Unsere Empfehlung für den Forex-Broker CapitalHoldings: geben Sie dieses Unternehmen ein und versuchen Sie, ein Bronze-Konto mit einer kleinen Einzahlung zu eröffnen. Dann machen Sie ein oder zwei Geschäfte. Wenn Sie den Gewinn erhalten, beheben Sie ihn und ziehen Sie Geld ab. Wenn Sie mit den Prozessen und Ergebnissen zufrieden sind, arbeiten Sie bitte weiter mit CapitalHoldings Broker zusammen.

Hinterlasse ein Kommentar

Comments ()